Möge das Vlies mit euch sein!

Kohl und Salat unter Vlies

Kohl und Salat unter Vlies

Ich habe ja schon immer mal von den Segnungen des Vlies gehört und ist mir ja auch rein fachlich völlig klar.
Nur benutzt habe ich es bis heuer nicht – vielleicht, weil ich im Freisinger Garten noch nie so früh dran war wie heuer.

Nun aber sehe ich, wie gut es den Saaten und Pflanzungen tut, da können selbst die kalten Nächte und trockenen Tage keinen Schaden anrichten! Und: Es hält die Katze ab!

Gestern die 2. Garnitur Kopfsalat im Freiland unter Vlies zwischen den Kohl in Beet 8 und dem Sellerie in Beet 7 gepflanzt.

Dieser Beitrag wurde unter Gartenpraxis veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.