Mal das Wunder in Gelb erleben …

Gelbes Pfennigkraut

Absolut anspruchslos und ein netter Hingucker

Dreimal Gelb aus meinem Garten:

Das satte Gelb des Pfennigkrauts leuchtet aus dem Schatten heraus. Es ist mir ein willkommener Bodendecker und Farbklecks.
Der Frauenmantel zaubert eine Wolke aus Grüngelb in den Garten. Auf unserem lehmigen Böden wachsen die Stauden zu starken Horsten heran.
Kein Foto kann den Farbkontrast von Lavendel und Goldoregano wirklich zeigen! Der Goldoregano ist ein Origanum vulgare, aber in Goldgelb und von niedrigem Wuchs – eher eine Art Bodendecker.

[monoslideshow id=39]

Dieser Beitrag wurde unter Blumengarten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.