Offene Gartentür 2013

Tag der offenen Gartentür

Offene Gärten – Wir besuchen am Tag der offenen Gartenpforte 2012 einen Garten in Oberbayern

Die Offene Gartenpforte – auch Offene Gartentür oder Tag der offenen Gärten genannt – ist eine inzwischen Deutschland weite Bewegung von Kleingärtnern mit dem Ziel, interessierte Besucher in ihre attraktiven Privatgärten zur Besichtigung und zum Austausch von Informationen einzuladen.

Sind im offenen Garten dann die Gartenliebhaber unter sich, werden Gartenerfahrungen, Pflanzen-Knowhow und Geheimtipps ausgetauscht, spezielle Bezugsquellen verraten, Samen und Ableger wechseln den Besitzer. An der offenen Gartentür lernen sich aber auch Gleichgesinnte kennen und neben der Gelegenheit zum Gedankenaustausch unter Fachleuten entstehen dabei oft auch langjährige Gartenfreundschaften.

Dabei sind die offenen Gärten so unterschiedlich wie die Persönlichkeiten der Gärtner und Gärtnerinnen. Sie reichen vom rustikalen Bauerngarten über funktionale Haus- und Küchengärten bis hin zu großzügigen „englischen“ Gärten und Parks.

Englisch ist das Stichwort: Die Geschichte der Offenen Gärten geht auf eine Initiative in England zurück. Im Jahr 1927 wurde zum Andenken an Königin Alexandra die wohltätigen Zwecken verpflichtete Tradition der Offenen Gärten begründet.
Inzwischen werden in England und Wales jährlich rund 4.000 Gärten von über zwei Millionen Gartenliebhabern besucht. Und die Idee der Offenen Gartenpforte setzte sich international durch und kam zu Beginn der 1990-er Jahre auch nach Deutschland.

Im Jahr 2000 wurde der „Tag der offenen Gartentür“ von Bayerischen Landesverband für Gartenbau und Landespflege e. V. erstmals Bayern weit durchgeführt. Der Bayerische Landesverband hat 2013 als Termin für den Tag der offenen Gärten in Bayern den 30. Juni bekannt gegeben.

Daneben gibt es aber auch eine private Initiative für offene Gärten in Bayern. Diese lädt unter www.gartenbesuch.de schon von April bis in den August 2013 zum Besuch in private offene Gärten in Ober- und Niederbayern ein. Auf ihrer Website findet sich auch der aktuelle Gartenkulturführer 2013. Die Ausgabe 2013 ist ganz den Offenen Gartenpforten in Bayern gewidmet und listet im Veranstaltungskalender auch vielen andere interessante Gartentermine.

Links zum Thema Offene Gärten:

 

Dieser Beitrag wurde unter Gartenliteratur, Gartenplanung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.